gemeinsame WEIBSEINzeit - mit Aufstellungsarbeit

 

Das Auszeitseminar für Frauen oder viel lieber gesagt für Weiber! Weil wir schliesslich weiblich sind (und ich das Wort fraulich nicht verstehe 😘)!

Wenn wir uns als Frauen in unserer Essenz, unserer Vollkommenheit und unserer Weiblichkeit zeigen, entsteht ein unendlich grosses heilendes Energiefeld.

Du wirst es nie mehr vergessen: dieses Gefühl von einer Frauengemeinschaft, in der die Liebe und das Wohlergehen von sich selbst im Vordergrund steht und deshalb für alle heilsam und in einer solchen Fülle fühlbar wird 💞! 

Deine Offenheit und dein Mut werden dich dein WEIBSEIN mit einer neuen Bewusstheit erleben lassen...
 _____________________________________________________________________________________________


* Fr. 3. Februar - So. 5. Februar 2023
                                                               ->
wilde Kleine - "Glücklichsein"

--> im Zentrum der Fülle in Sirnach

_____________________________________________________________________________________________


* Fr. 30. Juni - So. 2. Juli 2023
                                        ->
Weibliche Sexualität - "Zauber des Weiblichen"

--> in der SonnenSchmiede in Schwarzenbach
___________________________________________________________________________________________________


* Fr. 8. Dez. - So. 10. Dez. 2023                                        -> Seherin, Heilerin, Träumerin - "die weise Alte"

 

--> in der SonnenSchmiede in Schwarzenbach
___________________________________________________________________________________________________

Neben den Morgenmeditationen, einem Feuerritual und spazieren in der herrlichen Natur wirst du auch ein Thema von dir aufstellen lassen können und/oder als Stellvertreterin diese wundersame und heilvolle Arbeit kennenlernen und miterleben.

 

Es stehen zwei Aufstellungsfenster für eine Familienaufstellung zur Verfügung, welche im voraus reserviert werden können.

 

Das Seminar entsteht und entwickelt sich mit und anhand der wundervollen Frauen, die dabei sind und lässt spontanen Aufstellungen zum Hauptthema jederzeit Platz.

 

___________________________________________________________________________________________________

 

1. WEIBSEINzeit vom 3. bis 5. Februar 2023    -> sei frei, verrückt und glücklich!

 

Im Februar öffnet sich das erste Fenster zum Thema die wilde Kleine in Dir. Archetypisch das junge Weib. Es geht um die Fähigkeit, sich in dem frei auszudrücken, was grad da ist. Denn als Kleinkind taten wir dies ganz automatisch!

 

Wenn was weh tat, dann weinten wir ohne Hemmungen.
Wenn was lustig war, konnten wir herzhaft lachen.
Wenn uns was nicht passte, machten wir es natürlich nicht!
Wenn uns jemand zu etwas zwingen wollte, wurden wir wütend
und wenn wir was wollten, schrien wir bis wir es bekommen haben!

 

Dann erfuhren wir teils recht schmerzlich, dass es so leider nicht geht und wir uns anpassen mussten, um dazu gehören zu dürfen/können! Damit haben wir uns verbiegen lassen und aus unserer ganz NATÜRlichen, spontanen und vor allem ehrlichen Reaktion wurde ein dauerndes Abwägen, ob die Situation es verträgt oder nicht; ob man es dem Vis-à-vis zutrauen kann oder nicht; ob es wohl zu egoistisch ist etc.

 

Wo ist diese Klarheit für Dein Bedürfnis einzustehen? Wo ist diese kleine Wilde in Dir?

Magst du sie mit uns wieder an die Oberfläche holen?

Magst du deine Kindheit neu schreiben, um wirklich frei zu werden, das zu sein, was du wirklich sein willst?

Diese angeborene, NATÜRliche Ehrlichkeit, auch Authentizität genannt, soll wieder Platz in Deinem Leben haben. Denn nur so können wir uns gegenseitig verstehen und wirklich glücklich sein.

 

Trau DICH mit deiner ganzen Wildheit den anderen zu, aber vor allem DIR selbst!

 

***

2. WEIBSEINzeit vom 30.Juni bis 2. Juli 2023

 

Im Sommer geht es um die weibliche Sexualität, um das archetypisch fruchtbare Weib und um das alte Wissen des weiblichen Zyklus als Quelle der kreativen, körperlichen und geistigen Energie!

Früher wurde der Zyklus der Frau als Geschenk gesehen und mit Hilfe seiner Kraft gestalteten Frauen ihr Leben um sich herum. Heute versuchen wir Frauen uns in einer patriarchalen Welt möglichst unauffällig einzugliedern. Ignorieren dadurch unseren natürlichen Zyklus, der mit der Mondin einhergeht und leben im Sonnenzyklus der Männer. Du erfährst, was das für dein internes System bedeutet, wie du es im Einklang leben kannst und wie sich diese Erkenntnis für deine Sexualität auswirkt. Denn Sexualität ist so viel mehr, wie nur der Geschlechtsakt, der meist im Zentrum steht.

 

Es geht ebenfalls um den weiblichen Aspekt der Hingabe, um Absichtslosigkeit und um das Göttliche darin. Befreie dein inneres Feuer, die Sexual- und Lebensenergie und erlebe die daraus resultierende, unendlich grosse Kraft und Freude!

***

 

3. WEIBSEINzeit vom 8. bis 10. Dezember 2023 

 

Im Winter, wenn die Natur sich zurückzieht und Ruhe einkehrt, verbinden wir uns mit der weisen Alten in uns.

 

Sie kennt ihre Wurzeln, ihre Stärken, ihren Mut.

Sie ist nicht zwingend alt, sondern hat sehr bewusst ihre Erfahrungen gemacht.

Sie braucht keine Anerkennung mehr von aussen und muss sich nicht mehr vergleichen.

Sie hat ihre Schattenseiten angenommen und lässt ihre Bedürftigkeit hinter sich.

Sie wirkt bewusst am Schöpfungsplan mit und folgt ihrer Vision.

Das Feuer der Kraft ist voll aktiv und lässt den Körper im Einklang mit der Natur reinigen.

Ihre reine Seele ist bereit sich auf eine nächste Stufe der Erfahrungen einzulassen.

Sehen, heilen, träumen braucht Zeit und Ruhe.

Du wirst in diesem Seminar erleben können, wie sinn- und wertvoll es ist, ein WeiberKreis um sich zu haben.

Du wirst erleben können, wie nährend sich die weibliche Energie in der Gruppe anfühlt.

Fühlst du Dich angesprochen? Dann freue ich mich, mit Dir und anderen wundervollen Weibern diesen Raum zu öffnen, und entstehen zu lassen, was entstehen darf.

 

___________________________________________________________________________________________________

 

Körperarbeit

Um die Energiearbeit optimal verarbeiten und integrieren zu können, unterstützt dich auf Wunsch Jacqueline Apalaya als Masseurin im Bereich der klassischen Massage, Narbenentstörung, Klangschalen-Massage und schamanischen Körper- und Seelenarbeit vor Ort.

 

Eine Auszeit für Körper, Geist und Seele 💜.

Ort

Du verbringst das Wochenende inmitten herrlichster Natur und liebevollster Atmosphäre im familiären Seminarzentrum SonnenSchmiede in Schwarzenbach (Emmental BE). Der ehemalige Bauernhof bietet auch heute noch einigen Tieren Platz und ist mit seinem wundervollen Garten (mit Ausrichtung einer weitgehenden Selbstversorgung nach permakulturellen Prinzipien) ein buntes und vielfältiges Freilufterlebnis.
Wir treffen uns am Freitagmittag in einer kleinen Gruppe (ca. 11 Frauen) zu Tee/Kaffee und Kuchen. Wir werden mit feinem, vegetarischem Bio-Essen aus der Region liebevoll bekocht.
            
  • Eintreffen Freitagmittag zw. 13.45 und 14.15 Uhr zu Tee/Kaffee und Kuchen

    Ende am Sonntag spätestens um 17 Uhr 

Seminarkosten

 

als Teilnehmerin CHF 280.-
als Teilnehmerin mit eigener Aufstellung CHF 480.-

 

Essen/Trinken/Seminarraum

 -> fürs ganze Wochenende CHF 200.-

(Frühstück, Mittag- und Nachtessen inkl. Pausensnacks im Seminarzentrum Sonnenschmiede sind bio, vegetarisch und regional   -> auf Wunsch auch vegan 😊)

 

Übernachtungsmöglichkeiten siehe weiter unten*

 

Impressionen...



Logie Möglichkeiten direkt vor Ort

Im Seminarzentrum selbst steht ein Gruppenzimmer für 4 Personen mit eigenem Bad zur Verfügung.

 

Kosten CHF 50.-/Nacht/Person

 

Weitere Möglichkeiten z.B. im Heu, im Camper/Zelt können ebenfalls gebucht werden.

Die Details dazu findest du unter https://sonnenschmiede.ch/uebernachtung/

 

Bitte reserviere dein Bett direkt bei mir.

 


*Weitere Logie Möglichkeiten (ca. 3-4 Autominuten vom Seminarzentrum entfernt)

Übernachtung im nahegelegenen Gasthof Rössli in Wyssachen

Es stehen verschiedene Doppelzimmer und ein Einzelzimmer zur Verfügung (Wohnung und Studio's). Die Studio's sind neu und verfügen alle über Dusche und WC und sind über die Aussentreppe erreichbar.

 

Kosten CHF 65.-/Nacht/Person

Die Details dazu gibt's auf der Homepage Gasthof Rössli Wyssachen (roessli-wyssachen.com)

 

 

Übernachtung in nahegelegenen Tinyhäusschen

 

Kosten CHF 60.-/Nacht/Person

 

Die Details dazu gibt's unter

Fiechtehüsli - Ferienwohnung - Hotel - Unterkunft in Huttwil - Angebot und Preise (fiechtehuesli.ch)


Adresse und Anfahrt Seminarzentrum SonnenSchmiede

Seminarzentrum SonnenSchmiede

Gommen 17
4953 Schwarzenbach

 

Anfahrt mit Auto bis nach Huttwil, dann auf Eriswilstrasse nach Süden Richtung Krummackerweg. Nach
1.4 km rechts abbiegen und ca. 1 km weiter dem Strassenverlauf folgen. Das Seminarzentrum befindet sich auf der linken Seite (Parkmöglichkeiten vorhanden).

Anfahrt mit Zug bis Huttwil möglich, dann Bus B493 Richtung Wyssachen/Abzw. Roggengrat
bis Haltestelle Schwarzenbach(Huttwil)/Bühlweg. Von da ist es ca. 1 km zu Fuss. Ein Sammelfahrdienst bis zum Seminarzentrum wird nach vorheriger Anmeldung um 13.50 Uhr organisiert.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.